Der gelungene Auftritt des Zauberers auf der Hochzeitsfeier in Köln

Auf einer Hochzeit ist die Stimmung durchgehend auf gutem Niveau, zumindest so bald der Stress abgefallen ist. Neben der Musik und dem leckeren Essen ist auf modernen Hochzeiten vor allem die gute Unterhaltung gefragt. Die vielen Gäste können sich zwar auch gut selbst miteinander unterhalten, jedoch möchten die frisch gebackenen Eheleute ihren Gästen meistens noch etwas mehr bieten. Verschiedenste Showeinlagen nehmen deshalb auf Hochzeiten immer mehr zu, denn eine Hochzeit ist zu einem Event geworden, welches man unvergesslich gestalten möchte. Der Zauberer Stefan Kretschmann hat es sich daher zum Ziel gemacht, die Hochzeitsgäste mit seiner individuellen Bühnenshow und seiner spontanen Tischzauberei nicht nur zu unterhalten und für gute Laune zu sorgen, sondern das gesamte Publikum zum Staunen zu bringen und im wahrsten Sinne des Wortes zu verzaubern.

Ein magischer Moment mehr auf der Hochzeit

Eine Hochzeit ist sowieso ein magischer, ganz besonderer Augenblick, der bei allen Beteiligten nie wieder in Vergessenheit geraten wird. Für einen weiteren magischen Moment mehr kann der Zauberer Stefan Kretschmann sorgen. Seit 2003 ist der Mann aus Düsseldorf ein professioneller Zauberkünstler und Entertainer. Er präsentiert sein außergewöhnliches Showact bei Firmenevents, Messeauftritten oder Privatveranstaltungen aller Art. Bundesweit, speziell aber in NRW (Köln, Bonn, Düsseldorf), werden bei der modernen, anspruchsvollen Zauberei die Leute aus dem Publikum auf charmante Weise in die Zauberkunst mit eingebunden. Dabei wird jedoch kein Standardprogramm abgefahren und immer das selbe vorgeführt, sondern Stefan Kretschmann sorgt mit Humor und feinem Gespür für eine ganz individuelle Show, die auf die entsprechenden Personen und die jeweilige Veranstaltung zugeschnitten ist. Besonders auf Privatveranstaltungen wie einer Hochzeit bietet sich diese Zauberkunst an, denn mit dem Einbinden der beteiligten Personen wird für eine ganz besonders unterhaltsame Show gesorgt. Aber keine Angst: Die frisch gebackene Ehefrau wird weder zersägt, noch verschwindet sie einfach spurlos.

Die individuelle Bühnenshow und die spontane Tischzauberei

Die Kölner Show von Zauberer Stefan Kretschmann lässt sich grob in zwei Bereiche unterteilen. Die individuelle Bühnenshow eignet sich vor allem dann, wenn alle anwesenden Gäste zugleich unterhalten werden sollen. Auf Wunsch wird das Publikum auch in die Vorführung mit eingebunden. Bei der berührenden Zaubershow gelingt es Stefan Kretschmann eine beeindruckende Stimmung im Publikum zu erzeugen, da die humorvolle, faszinierende, romantische, aufschlussreiche, nachdenkliche und vor allem magische Show die Zuseher in den Bann zieht. Die Bühnensow ist auch dann wirksam, wenn gar keine wirkliche Bühne vorhanden ist, denn Stefan Kretschmann bewegt sich auch gerne auf der selben Ebene wie die Zuseher und interagiert in perfekter Art und Weise mit dem Publikum. Die Dauer der Bühnenshow beträgt im Normalfall zwischen 30 und 45 Minuten. Gekoppelt wird die Bühnenshow häufig an die Tischzauberei, denn mit dieser kann der perfekte Abend entweder abgerundet werden oder das Publikum vor der Bühnenshow schon aufmerksam gemacht werden auf die kommende Show. Bei der Tischzauberei spaziert Stefan Kretschmann fast unbemerkt von Tisch zu Tisch und unterhält die Hochzeitsgäste. Als sogenannter Walking Act taucht er häufig aus dem Nichts aus und mischt sich mit beeindruckenden und atemberaubenden Zaubertricks unter die Gäste. Besonders eindrucksvoll ist seine Tischzauberei, wenn die Gäste gar nicht wissen, dass ein Zauberer im Raum ist und dann mitten in einem Gespräch vertieft plötzlich von Stefan Kretschmann verzaubert werden.