Großartige Hochzeitsbands in Stuttgart

Eine Hochzeit ist immer nur so gut wie ihre Hochzeitsband! Denn schließlich sorgt die Musik auf einer Party erst für die richtige Stimmung, spricht Emotionen an und lädt dazu ein, mit den anderen Hochzeitsgästen ausgelassen zu tanzen. Ein gelungenes Beispiel für diese Weisheit durfte ich bei einer spätsommerlichen Hochzeit am See erleben.

Musiker die Ihr Handwerk beherrschen

Die Hochzeitsband war eine in der Stadt bekannte Partyband, die gewöhnlich Coversongs und eigene Kreationen spielt. Als die Musiker nach dem Sektempfang die Bühne betraten, die mit bunten Herzballons und wunderschönen Blumenbouquets geschmückt war, starteten sie mit dem Song „Summer Nights“ aus „Grease“. Wie sich herausstellte, ist das frisch vermählte Paar ein großer Musicalfan und dieses Lied hatte es ihnen besonders angetan. Die mitreißenden Rhythmen dieses Songs schafften es sofort, die ausgelassende Gesellschaft auf die Tanzfläche zu locken. Weiterhin spielte die Hochzeitsband den coolen, angesagten Song „Happy“ von Pharrell Williams, der auch die letzten Gäste dazu brachte im Takt zu wippen oder wild die Hüften zu schwingen. Nachdem eine Reihe toller Partyklassiker gespielt worden waren, ertönten die ersten Takte von dem Lied „When an man loves a woman“, zu dem das Paar seinen Hochzeitstanz absolvierte. Buntes Glitzer-Konfetti wurde von der Menge auf die Verliebten geworfen und einige Tränen flossen bei den Familienangehörigen und Freunden der beiden. Die zwei hatten sich nun nach 10 Jahren endlich das Ja-Wort gegeben und wirkten in diesem Moment so glücklich wie zwei Teenager!

Tanz bis tief in die laue Sommernacht

Enge Freunde des Paares hatten sich mit der Partyband abgesprochen und ein witziges Flashmob-Dancing mit allen Gästen organisiert, von dem das Brautpaar nichts ahnte. Als die Feier im vollem Gange war, stimmte die Hochzeitsband plötzlich den Song „Thriller“ von Michael Jackson an. Fast alle Gäste platzierten sich auf der Tanzfläche und begannen die bekannte Choreografie aus dem Video nachzutanzen. Das Brautpaar war erstaunt und unglaublich gerührt, dass ihre Lieben ihnen eine solch großartige Überraschung bereitet hatten! Als die Sonne über dem See unterging und weiter bis tief in die Nacht hinein, spielte die Hochzeitsband einen Hit nach dem anderen, sodass die Stimmung immer ausgelassener und wilder wurde. Die Band, die fast alle Songs perfekt beherrschte, holte zu fortgeschrittener Stunde Freiwillige auf die Bühne, die ihren Wunschsong trällerten und dazu abrockten. Insgesamt war diese Hochzeit nicht nur ein Fest der Liebe, sondern auch der Musik und Lebensfreude!